PO-VERGRÖSSERUNG

PO-VERGRÖSSERUNG

Manche Menschen leiden unter einem flachen oder nur kleinen Gesäss, was oft genetisch bedingt ist oder durch eine Gewichtsabnahme zustande gekommen ist. Frauen und Männern, die darunter leiden, kann in diesen Fällen eine Po-Vergrösserung helfen. Sie trägt dazu bei, harmonische Körperproportionen zu schaffen bzw. sie wieder herzustellen.

Eine Po-Vergrösserung erreichen wir durch eine Kombination von Eigenfett mit körpereigenen Stammzellen. Mit dieser Methode können aussergewöhnlich gute Ergebnisse erzielt werden, die weit über die normale Liposuktion, bei der ausschliesslich mit Eigenfett gearbeitet wird, hinaus reichen.

Durch diese neue und revolutionäre Methode, auf die sich unser Klinikleiter Dr. med. Deniel Kish spezialisiert hat , ist es möglich, dass ca. 80% des eingebrachten Eigenfetts im Gesäss verbleibt und sich dort ansetzt. Bei der normalen Liposuktion sind dies nur etwa 40%. 

Weitere Auskünfte zum Thema Po-Vergrösserung erteilt Ihnen Dr. med. Deniel Kish gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren Sie bitte telefonisch unter T:+41 (0)44 202 50 02 oder über unser Kontaktformular.

Errungenschaften

8400

Durchgeführte Eingriffe

20000

Zufriedene Kunden

35

Jahre Erfahrung