Venushügelkorrektur

DETAILS ZUR BEHANDLUNG

Die Ausprägung des Venushügels ist bei jeder Frau unterschiedlich und kann im Laufe des Lebens durch verschiedene Faktoren verändert werden. Ein stark ausgeprägter oder schlaffer Venushügel kann sowohl ästhetisch störend als auch physisch unangenehm sein. Die Venushügelkorrektur bietet eine effektive Lösung für diese Probleme.

ALLES AUF EINEN BLICK

Behandlungsdauer:

1-2 Hours


Regenerationszeit:

1-2 Weeks

Wirkeintritt:

2 Weeks

Effektdauer:

Long Time


Anästhesie:

General


Krankenhausaufenthalt:

1 Day

Arbeitsunfähigkeit:

1-2 Weeks


Sportpause:

4 Weeks

Warum eine Venushügelkorrektur?

Ein üppiger Venushügel kann durch übermäßige Fetteinlagerungen verursacht werden, die sich oft auch durch Sport und Diät nicht beseitigen lassen. Er kann nicht nur unter enger Kleidung hervorstechen, sondern auch Rötungen, Reizungen und Schmerzen verursachen. Auf der anderen Seite kann der Venushügel durch Gewichtsverlust, hormonelle Veränderungen oder altersbedingte Bindegewebsschwäche schlaff und faltig werden.

Die Venushügelkorrektur ist eine sichere und effektive Möglichkeit, den Venushügel zu straffen oder zu reduzieren, je nach individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen der Patientin.

Die Behandlungsverfahren

Die Korrektur des Venushügels kann entweder durch eine Fettabsaugung oder durch eine Auffüllung mit Eigenfett erfolgen.

Bei der Fettabsaugung wird das überschüssige Fettgewebe, das sich am Venushügel angesammelt hat, schonend entfernt. Dies geschieht unter lokaler Betäubung und ist in der Regel ein unkomplizierter Eingriff mit sofortigen Ergebnissen.

Wenn der Venushügel jedoch schlaff und faltig geworden ist, kann eine Auffüllung mit Eigenfett eine wirksame Lösung sein. Dabei wird Fettgewebe aus anderen Körperregionen entnommen und in den Venushügel injiziert, um ein natürlich aussehendes und dauerhaftes Ergebnis zu erzielen.

In einigen Fällen, wenn eine sehr starke Ausprägung vorliegt, kann zusätzlich ein kleiner Hautschnitt zur Entfernung von überschüssigem Hautgewebe notwendig werden.

Die Erholungsphase und die Ergebnisse

Die Erholungszeit nach einer Venushügelkorrektur variiert je nach dem gewählten Verfahren und dem individuellen Heilungsprozess der Patientin. In der Regel können die Patientinnen innerhalb einer Woche wieder ihren normalen Aktivitäten nachgehen.

Die Ergebnisse der Venushügelkorrektur sind sofort sichtbar und werden im Laufe der Zeit noch deutlicher, wenn die Schwellung abgeklungen ist. Die Patientinnen berichten häufig von einem verbesserten Selbstwertgefühl und einer erhöhten Zufriedenheit mit ihrem Körperbild.

Ablaufprozess

Eine allgemeine schrittweise Anleitung für den Prozess vom ersten Beratungsgespräch bis zum Kontrolltermin nach der Behandlung.
Schritt 1

Beratungstermin vereinbaren

Kontaktieren Sie uns, um einen Beratungstermin zu vereinbaren. Ihr behandelnder Arzt wird Ihre Wünsche und Erwartungen ausführlich besprechen und die optimale Behandlung für Sie ermitteln.

Schritt 2

Untersuchung und Behandlungsplan

Ihr Gesundheitszustand wird überprüft, um sicherzustellen, dass die geplante Behandlung für Sie geeignet ist. Nach der Untersuchung wird ein individueller Behandlungsplan erstellt, der die genauen Schritte Ihrer Behandlung, den Zeitrahmen und die Kosten enthält.

Schritt 3

Behandlungstermin vereinbaren

Sobald Sie sich für die Durchführung der Behandlung entschieden haben, wird ein Termin für den Eingriff festgelegt.

Schritt 4

Der Tag der Behandlung

Am Tag der Behandlung kommen Sie in unsere Klinik. Nach einer letzten Besprechung und den notwendigen Vorbereitungen wird die Behandlung durchgeführt.

Schritt 5

Nachbehandlung und Kontrolltermine

Je nach Art der Behandlung können Kontrolltermine und eventuelle Nachbehandlungen angesetzt werden. Diese dienen dazu, den Heilungsprozess zu überwachen und sicherzustellen, dass das gewünschte Ergebnis erzielt wurde.

Schritt 6

Nachsorge und langfristige Pflege

Ihr Arzt wird Ihnen spezifische Anweisungen zur Pflege und Nachsorge geben, um das beste Ergebnis zu erzielen und zu erhalten. Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen oder Bedenken zu kontaktieren.

Ergebnisse

Sofortige Wirkung

Harmonische Resultate

Natürliches Ergebnis

Unsere Errungenschaften

Abgeschlossene Eingriffe

Zufriedene Patienten

Langjährige Erfahrung

Erfahrungsberichte

FAQ’s

What is eyelid correction (blepharoplasty)?

Eyelid correction, also known as blepharoplasty, is a surgical procedure that removes excess fatty tissue and sagging skin around the eye. The goal is to restore the clean lines and expressiveness of your eye area.

Ist die Venushügelkorrektur schmerzhaft?

Die Behandlung wird unter lokaler Betäubung durchgeführt, daher spüren Sie während des Eingriffs keine Schmerzen. Nach der Operation können leichte Beschwerden und Schwellungen auftreten, die jedoch mit Schmerzmitteln gut kontrolliert werden können.

Wie lange hält das Ergebnis einer Venushügelkorrektur an?

Die Ergebnisse einer Venushügelkorrektur sind in der Regel dauerhaft. Allerdings können Faktoren wie weitere Gewichtsschwankungen das Ergebnis beeinflussen.

Was sind die Risiken einer Venushügelkorrektur?

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es auch bei einer Venushügelkorrektur gewisse Risiken, darunter Blutungen, Infektionen und Reaktionen auf die Anästhesie. Diese Risiken sind jedoch minimal und unser Team ist hochqualifiziert, um sicherzustellen, dass Ihre Operation so sicher und effektiv wie möglich durchgeführt wird.

Wird die Venushügelkorrektur von der Krankenkasse übernommen?

Die Venushügelkorrektur wird in der Regel als ästhetischer Eingriff angesehen und ist daher nicht von den Krankenkassen gedeckt. Es gibt jedoch Ausnahmen, insbesondere wenn die Operation aus medizinischen Gründen notwendig ist. Wir empfehlen, die Kostenübernahme mit Ihrer Krankenkasse vor der Operation zu klären.

Deine Schönheit Unsere Pflege

Sprechen Sie mit uns unter +41 44 505 1454 oder klicken Sie unten, um anzurufen