Faltenunterspritzung

Faltenunterspritzung

Störende Falten machen nicht gleich einen operativen Eingriff erforderlich. In der Regel führt bereits eine einfache Unterspritzung mit speziellen Füllsubstanzen zum gewünschten Ergebnis.

Schnell und zuverlässig können damit sowohl einzelne und stärker ausgeprägte Gesichtsfalten als auch feine Knitterfältchen rund um die Augen und den Mund beseitigt werden. Zudem ist die Unterspritzung bestens dazu geeignet, eingesunkene Narben zu korrigieren oder auch einzelne Gesichtsbereiche, beispielsweise die Lippen oder das Jochbein zu modellieren.

Bei der Faltenunterspritzung werden von uns ausschliesslich natürliche oder naturidentische Stoffe verwendet, die der Körper wieder abbauen kann.

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des menschlichen Bindegewebes und hat die Fähigkeit, der Haut fehlendes oder verloren gegangenes Volumen zurück zu geben, sie gleichzeitig auch mit körpereigenen Baustoffen anzureichern und damit die Hautstruktur verbessern.

Diese biologische Substanz bietet in der Regel über Monate hinweg sehr stabile Ergebnisse, bevor der Körper sie allmählich wieder resorbiert. "Fresh-ups", also Auffrischungen können jedoch in regelmässigen Abständen durchgeführt werden.

Weitere Auskünfte zur Faltenunterspritzung erteilt Ihnen unser Klinikleiter Dr. Deniel Kish gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren Sie am besten telefonisch unter T:+41 (0)44 202 50 02 oder über unser Kontaktformular.

Botulinumotoxin A gegen Zornesfalten

Besonders effektiv und dementsprechend auch sehr beliebt ist die Faltenreduzierung von Zornesfalten mit Botulinumtoxin A. Dabei handelt es sich um ein pharmazeutisches Produkt, das die Reizüberleitung vom Nerv auf die Muskulatur hemmt.

Nach der Injektion mit Botulinumtoxin A kann die Muskulatur eine Zeitlang nicht mehr durch Nervenimpulse stimuliert werden. So entspannen sich die behandelten Regionen und die darüber liegende Haut. Botulinumtoxin A wirkt deshalb auch besonders gut bei mimisch bedingter Faltenbildung, zum Beispiel an der Stirn oder rund um die Augen.

Die Behandlung mit Botulinumtoxin A dauert nur wenige Minuten. Der volle Effekt entwickelt sich innerhalb einer Woche und hält über Monate an.

Weitere Auskünfte zur Faltenunterspritzung erteilt Ihnen unser Klinikleiter Dr. Deniel Kish gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren Sie am besten telefonisch unter T:+41 (0)44 202 50 02 oder über unser Kontaktformular.