Fettabsaugung

Fettabsaugung mit Laser oder Ultraschall

Die Smart/Laser Lipo und VASER (Fettentfernung mittels Ultraschall) Methoden gehören in den USA und vor allem in den Beauty-Hochburgen zwischen Beverly Hills und New York zu den populärsten und erfolgreichsten Behandlungen zur Fettabsaugung in der Ästhetischen Medizin.

Mithilfe von nur 1-3 mm grossen Mikrokanülen werden die zuvor markierten Körperzonen dabei zunächst mit einer Speziallösung aus einem Betäubungsmittel und einer Kochsalzlösung infiltriert und das Gewebe damit schonend für das Herauslösen der Fettzellen mittels VASER-Technik vorbereitet. Der dazu notwendige kleine feine Schnitt wird bereits im Dämmerschlaf ausgeführt, um eine völlige Schmerzfreiheit zu realisieren. Mit speziellen VASER-Kanülen wird das Fettgewebe anschliessend Schicht um Schicht problemlos gelöst und entfernt. 

Weit bessere Ergebnisse als mit der klassischen Liposuktion

Mit diesen neuen Tiefrisikomethoden erreichen wir weit bessere Resultate als mit der klassischen Liposuction. Wir betrachten sie deshalb als die bisher grösste Entwicklung in der Fettbehandlung seit der Erfindung der Liposuktion. 

Schonende Behandlung der Nerven, Gefässe und des Bindegewebes, viel besserer Straffungseffekt

Der Vorteil der VASER Lipo gegenüber anderen Techniken ist, dass Nerven, Gefäße und Bindegewebestrukturen besonders geschont werden und dadurch auch die Heilung der beanspruchten Areale schneller abläuft. Vor allem der Straffungseffekt des Gewebes, eine der wichtigsten Komponenten des Eingriffs, wird dadurch erheblich verbessert. 

Nach der nur kleinen Operation gibt es nur selten Schwellungen oder blaue Flecken. Die Schmerzen sind minimal und können mit einem Muskelkater verglichen werden. Krankentage sind nicht notwendig. Dennoch muss für mehrere Wochen ein Kompressionsverband getragen werden, wodurch eine permanente Lymphdrainage gewährleistet werden und die Heilung kontinuierlich voranschreiten kann. 

Das Ergebnis der Fettabsaugung kann frühestens 6-8 Wochen nach dem Eingriff beurteilt werden. Ein endgültiges und zufriedenstellendes Resultat ist nach etwa sechs Monaten zu sehen. 

Eine Stunde pro Zone

Die Behandlung einer Körperregion wie beispielsweise der Unterbauch, Oberbauch, die Arme oder der Hals, das Entfernen eines Doppelkinns oder einer Reithose dauert ungefähr eine Stunde.

Die Haut schrumpft nach dem Absaugen

Zurzeit sind die Smart / Laser Lipo und VASER Methode (Ultraschall) die einzigen Behandlungen, die die behandelte Haut nach der Fettabsaugung schrumpfen lassen. Das ist vor allem für Patienten wichtig, die über 30 Jahre alt und an der Beibehaltung ihrer Körper-Aesthetik interessiert sind. 



Interview: Fettabsaugen am besten mit Laser oder Ultraschall

Download | pdf 184 kB

Fettabsaugungen gehören zu den meist genannten Themen in der Schönheitschirurgie. Dr. med. Deniel Kish gab dazu das nebenstehende Interview (bitte auf das Symbol klicken).





Mit Lasertechnik zur Traumfigur

Download | pdf 431 kB

Zeitschrift: Foyer (2009)



Weitere Auskünfte zum Thema Fettabsaugung erteilt Ihnen unser Klinikleiter Dr. med. Deniel Kish gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren Sie am besten telefonisch unter T:+41 (0)44 202 50 02 oder über unser Kontaktformular.