Laserbehandlungen

Laserbehandlungen

Unser Aesthetic Center bietet eine Vielzahl von Laseranwendungen an, die zur Behandlung und Beseitigung von Besenreisern, Warzen, Couperose, Pigmentflecken, der Haarentfernung sowie zur Verjüngung und Verfeinerung der Gesichtshaut und des Dekolletés dienen: Vorrangig arbeiten wir dabei mit drei hochmodernen Geräten, dem IPL (Intense Puls Light) Laser, einem CO2-Fractional Laser sowie einem Matisse Fractional Laser.

IPL-Laser

Die IPL-Technologie ist für fast alle Hauttypen und Körperpartien geeignet, sehr schonend und sanft und wird bei der Haarentfernung, der Hautverjüngerung, der Behandlung von Gefässen sowie bei braunen Hautpigmenten eingesetzt. Der IPL Laser verfügt über 3 unterschiedlich einstellbare Wellenlängen, die vor allem bei der dauerhaften Haarentfernung von grosser Bedeutung sind. Sie bestimmen die Eindringtiefe in die Haut und sind genau auf die Absorptionseigenschaften des Melanins abgestimmt, das dem dunklen Haar die Farbe gibt. Nebenwirkungen wie bei herkömmlichen Laserbehandlungen sind nahezu ausgeschlossen.

Fractional CO-2 Laser

Die Fractional Laser Technologie ist eines der modernsten Verfahren zur Hautverbesserung und der Hauterneuerung. Die Methode ist vielseitig in der Anwendung und überzeugt im Ergebnis. Wir wenden den Fractional CO2-Laser vor allem beim Laser-Resurfacing an. Bei dieser Methode werden hunderte mikroskopisch kleine Löcher in die Haut gelasert. Zwischen diesen bewusst geschädigten Hautstellen befinden sich unbehandelte Hautareale, von denen aus eine rasche Heilung einsetzt. Es bildet sich frische neue Haut, die das gesamte Hautbild verfeinert und das Gesicht merkbar und erheblich verjüngert.

Matisse Fractional Laser

Die Behandlung mit dem non-invasiven (nicht-chirurgischen) Matisse Fractional Laser ist noch hochwertiger als die IPL-Technik und gehört zu den weltweit besten und erfolgreichsten Methoden zur Verjüngung und Verschönerung der Haut. Anwendungsbereiche sind das Gesicht, der Hals, das Dekollete, der Handrücken sowie die Beine (Besenreiser). Während der Behandlung wird zunächst jeder Quadratzentimeter der Haut von ca. 1.200 Laserstrahlen durchdrungen. In einer Tiefe von 1 bis 1,5 mm lösen die Laserstrahlen dabei die Bildung einer grossen Anzahl von Stammzellen und nachfolgend eine totale Regeneration neuer Hautzellen aus. Nach bereits 5 Behandlungen hat sich die Haut um 50% verdickt und der wichtige Kollagengehalt verdreifacht. Zudem kann ein langfristiger Schutz gegen die Faltenbildung und eine deutliche Verjüngung des Gesichtes erreicht werden.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für unsere Laseranwendungen:

Haarentfernung

Mittels der IPL-Technik wird Intensives Puls-Licht in verschiedenen Wellenlängen zur Haarentfernung verwendet. Angrenzendes Gewebe wird dabei nicht beschädigt. Die Behandlungen erfolgen einmal monatlich. Nach 8-10 Behandlungen sind etwa 85% der störenden Haare verschwunden.

Besenreiser und Couperose

Für die Behandlung von Besenreisern und Couperose sind lediglich ein bis zwei Laserbehandlungen notwendig. Zur schnellen Beruhigung der zunächst leicht geröteten Hautpartien und zum Erreichen eines perfekten Ergebnisses wird anschliessend Aloe Vera Gel aufgetragen. Nach der Behandlung sollte einen Monat lang auf das Sonnenbaden bzw. das Solarium verzichtet werden.

Alters- und Pigmentflecken

Je nach Intensität verschwinden Alters- und Pigmentflecken am Körper, dem Gesicht oder auf dem Handrücken bereits nach zwei Laserbehandlungen wieder. Ähnlich wie bei den Besenreisern oder der Couperose ist die Haut anschliessend auch hier leicht gerötet und wird durch Aloe Vera Gel beruhigt. Auf das Sonnenbaden oder das Solarium muss ebenfalls einen Monat lang verzichtet werden, damit sich ein zufriedenstellendes Ergebnis einstellen kann.

Laserskinresurfacing

Beim Laserskinresurfacing wird die geschädigte obere Hautschicht des Gesichtes mit einem energiereichen Laserlicht abgetragen, damit sich jüngere und entsprechend glattere Haut bilden kann. Die thermische Wirkung des Lasers bewirkt zudem eine Neuordnung der collagenen Fasern und somit auch eine nachhaltige Verbesserung der Hautstruktur.

Nach der Behandlung ist die Haut zunächst sehr rot und wird eine Zeitlang mit einer homöopathischen Creme behandelt. Die vollständige Regeneration der Haut dauert dennoch mehrere Wochen. So lange sollten Sie auf direkte Sonneneinwirkung verzichten. Die Rötungen können aber bereits nach ein bis zwei Wochen wieder mit Make-Up abgedeckt werden.

Gesicht und Dekolleté

Mit dem hochmodernen und äusserst wirksamen Matisse Fractional Laser erreichen wir bereits nach 5 Anwendungen in Ihrem Gesicht oder Dekolleté eine deutliche Verjüngung und Verbesserung Ihres Hautbildes. Die Therapie ist äusserst schonend, nahezu schmerzfrei und äusserst erfolgreich. Zur Erhaltung des hervorragenden Resultates ist ca. drei Monate nach der Beendigung der Anwendungsserie eine Wiederholung der Behandlung oder eine monatliche Lasertherapie erforderlich.

Hautveränderungen (Warzen und Muttermale)

Hautveränderungen wie Warzen oder nicht bösartige Muttermale können in unserem Aesthetic Center bereits mit einer Laseranwendung entfernt werden. Die wunde Stelle wird etwa eine Woche lang mit einer Creme gepflegt, bis sich darauf neue Haut bildet.

Weitere Auskünfte zu unseren Laserbehandlungen erteilt Ihnen unser Klinikleiter Dr. med. Deniel Kish gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren Sie am besten telefonisch unter T:+41 (0)44 202 50 02 oder über unser Kontaktformular.